Kategorien
Aktuelle News Top News

Schulanmeldung der schulpflichtigen Kinder für das Schuljahr 2021/22 (Einschulung)

Anzumelden sind alle Kinder mit Geburtsdatum zwischen 1. Oktober 2014 und 30. September 2015, die im Schulsprengel der Grundschule Hohenpfahl wohnen. Ebenfalls anzumelden sind die Kinder, die im Schuljahr 2020/2021 zurückgestellt wurden oder den Einschulungskorridor in Anspruch genommen haben.
Die Pflicht zur Schulanmeldung besteht auch dann, wenn Sie als Erziehungsberechtigte beabsichtigen, Ihr Kind vom Besuch der Grundschule zurückstellen zu lassen oder den Einschulungskorridor wahrnehmen wollen.

Anmeldeverfahren

Aufgrund der Pandemielage ist in diesem Jahr keine persönliche Anmeldung Ihres Kindes in der Schule möglich. Wir setzen uns mit den Erziehungsberechtigten in Verbindung. Die Anmeldeunterlagen sind bereits seit gestern (03.02.2021) auf dem Postweg unterwegs zu Ihnen.  Füllen Sie diese Unterlagen bitte aus, schicken diese zurück (oder legen Sie diese in den Schulbriefkasten) und melden Sie Ihr Kind auf diese Weise an.
Sollten Sie die Anmeldeunterlagen nicht erhalten, melden Sie sich bitte telefonisch (Tel.: 09441- 10414) unverzüglich im Sekretariat der Schule.
Bitte informieren Sie sich über die Grundschule Hohenpfahl auch hier:

Informationen zum Schulbeginn

Was macht uns besonders_Offener Ganztag_Flexible Eingangsstufe