Kategorien
Schulleben News

Besuch im Buchladen am Alten Markt

Anlässlich zum „Welttag des Buches“ machte sich die Klasse 4b am Dienstag, den 10.Mai, auf zum Büchermarsch in die Buchhandlung am Alten Markt.
Frau Lettow-Berger begrüßte die Klasse ganz herzlich und mit ihrer Hilfe tauchten die Schüler ein in die Welt der Bücher. Zunächst erfuhr die Klasse einiges über die Entstehung eines Buches. Anschließend las Frau Lettow-Berger noch einen spannenden Ausschnitt aus dem Buch „Im Bann des Tornados“ vor. Gespannt hörten die Jungen und Mädchen zu und sind nun schon gespannt, wie das Buch weitergeht.
Die restliche Zeit durften sich die Schüler in der Buchhandlung umschauen und in den Büchern schmökern. Zum Schluss erhielten alle das Buch „Im Bann des Tornados“, welches nun als Klassenlektüre im Unterricht fertig gelesen wird.
Es war für alle ein interessanter und kurzweiliger Vormittag!

 

20160510_110502