4 Okt

Endlich wieder Schwimmen!!!!

Am Dienstag, den 04.10.2022 startete die Klasse 4B zum Schwimmunterricht in das Keldorado Kelheim.
Schwimmunterricht ist Bestandteil des Sportunterrichts und wird im Schuljahr 2022/23 in den 3. und 4. Jahrgangsstufen von Frau Claudia Schäffer durchgeführt.
Für Nichtschwimmer werden eigene Gruppen eingerichtet, die parallel zum Unterricht der Schwimmer durch Personal des Keldorados beaufsichtigt werden.

 

 

21 Sep

Klassenelternabend am 27.09.2022

Der Klassenelternabend mit Wahl der Klassenelternsprecher findet am Dienstag, den 27.09.2022 statt
Damit Sie die Möglichkeit haben, unterschiedliche Jahrgangsstufen bei Geschwisterkindern zu besuchen ist eine zeitliche Staffelung geplant:
Elternabend für die Jahrgangsstufe 1 und 2:       18:30 Uhr
Elternabend für die Jahrgangsstufe 3 und 4:       19:00 Uhr
17 Jul

Ateliertage in der Grundschule Hohenpfahl

Einmal in der Schule nur das tun, wozu man wirklich Lust hat und das man richtig gut kann – der Traum aller Schulkinder. Die Ateliertage an der Grundschule Hohenpfahl machten dies an drei Schultagen möglich.
Ateliertage zielen auf die Unterstützung, Förderung und Begleitung aller SchülerInnen ab, der ganz-heitlichen Entwicklung ihrer Persönlichkeit und ihrer Leistungspotentiale.
Ateliers sind vorübergehend umfunktionierte Räume (z.B.: Klassenzimmer, Sporthalle, Aula, Pausenhof, Bolzplatz). An einem Ateliertag wird die Klasseneinteilung für drei Tage aufgehoben und der stundenplanmäßige Unterricht aufgelöst. Lehrerinnen und Lehrer wählen das Thema ihres/seines Ateliers. Jedes Kind darf frei nach seinen Interessen ein ihm entsprechendes Atelier wählen. Es entstehen altersheterogene, jedoch interessenshomogene Gruppen.  Diese bieten Chancen durch die anderen Gruppenbesetzungen aus bestimmten Rollen herauszukommen und durch neue soziale Beziehungen zu wachsen.
Das Angebot ist durch eine breite inhaltliche Streuung gekennzeichnet und deckt kreative , sportliche, sprachliche und naturwissenschaftliche Bereiche ab. Vor allem Digitale Angebote waren begehrt und manch verstecktes „Regisseur Talent“ kam zum Vorschein. Ateliertage sind eine gute Gelegenheit für Schülerinnen und Schüler Begabungen zu entdecken bzw. bereits bestehende zu vertiefen.
Folgende Ateliers wurden von Lehrkräften und Künstlern angeboten und standen für die Kinder zur Wahl:
„Kelheim goes Hollywood“
„Two Faces“
Pausenhof Picassos
Zirkusschule Zappzerap
Upcycling -Aus alt mach neu
Hair Art
Keith Haring Laubsägeatelier
Wortgeheuer Werkstatt
Kreative Druckwerkstatt
Sommerliches Musik- und Tanztheater
„Sinnescheck – ein Barfußpfad entsteht“ sowie
„Aus grau mach bunt“
Die Entscheidungen fielen teilweise blitzschnell, oft auch zögerlich und immer wieder wechselnd.
Letztendlich aber traf jedes Kind seine eigene individuelle Entscheidung.
Fachkompetente Lehrer und Lehrerinnen sowie Mitglieder des deutschen und türkischen Elternbeirats ermöglichten den Schülern und Schülerinnen Begabungen zu entdecken und oft auch über sich selbst hinauszuwachsen.
Die Ergebnisse waren einzigartig und wurden der ganzen Elternschaft am Abschlusstag  in Ausstellungen und Aufführungen präsentiert.
Obwohl der Aufwand für die Vorbereitung von Ateliertage deutlich höher ist als für jeden normalen Schultag hat es sich gelohnt: begeisterte Schüler, bemerkenswerte Projektergebnisse und ein vollkommen anderer Blick auf die Begabungen der Kinder.